Programme
 
Ensemble
Alta Capella
Pressephotos
Pressestimmen
Kontakt/Impressum
home
 

 

Klicken Sie auf das Bild um ein Klangbeispiel zu hören!


MUSIK FÜR DIE MEDICI

Lorenzo de Medici (1449 – 1492) ist wohl das berühmteste Mitglied der florentinischen Bankiersfamilie. Als "der Prächtige" ist er in die Geschichte eingegangen, denn er war nicht nur Politiker sondern auch ein glänzender Gastgeber, Dichter und Intellektueller, der das geistige Klima bestimmte, in dem Künstler wie Michelangelo und Leonardo da Vinci ihre Lehrjahre verbrachten. Er regierte 1469 bis 1492 und während dieser Zeit finanzierte er nicht nur die bildenden Künste in Florenz, sondern hatte Musikunterricht bei dem Domorganisten Antonio Squarcialupi und Tanzunterricht bei Guglielmo Ebreo, dem bekanntesten aller italienischen Tanzmeister. Les haulz et les bas präsentieren die prächtige Musik aus dem Squarcialupi Codex, die Tänze Guglielmo Ebreos und beliebte Chansons aus der Blüte des Spätmittelalters und dem Beginn der Renaissance. Auf Wunsch präsentieren wir dieses Programm gerne mit Tanzensemble in den prächtigen Kostümen der italienischen Frührenaissance.

Alta Capella
Bläsermusik der Gotik

Musik der Engel

Renaissance Winds
Ad modum tubae
Konstanzer Konzil
Johannes Ciconia
Der Gute, der Kühne,
der Mutige und die Schöne
Musik für die Habsburger
Musik für die Medici
Musik für Christian III
Musik & Politik
Das Tagebuch des Zorzi Trombetta
Orient & Okzident
Magic Pipes
Early Folk Music

early music & jazz
ars supernova

Musik & Tanz
Alta Danza
großer Renaissanceball

Multi-Media-Produktionen
Mit himmlischem Schall und höllischem Lärm
Plus Ultra - Karl V. (1500 - 1558)
Das Tagebuch des Zorzi Trombetta

Coproduktionen
Les haulz et les bas & belladonna
Les haulz et les bas & Carles Mas
Missa Sevillana
LHB meets Michel Godard

Kinderprogramme
Die Bremer Stadtmusikanten